Gurkenmord


In der Polizeidirektion „Gymzell“ gibt es einen spannenden Fall zu lösen. Eine unschuldige Gurke wurde aus einem Gurkenglas entwendet. Von dem/der Täter/in fehlt zunächst jede Spur, doch die aufmerksamen Mitarbeiter/innen der Polizeidirektion sind ihm/ihr schon auf der Spur…

Dieses Video wurde von Theresa Auer, Christoph Bendl, Lisa Marie Madreiter und Laura Trauner (6a Klasse) im Zuge des Informatikunterrichts erstellt und erlangte schon kurz nach seiner Uraufführung beim Abschlussfest am 8. Juli 2011 Kultcharakter. Hier gibts den Kurzfilm nochmals zum nachschauen. Besten Dank nochmals an Prof. Stöllinger und Prof. Seidel für Ihren großartigen Einsatz!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s