man darf ja träumen ….


Im November 2011 durften wir unser  P.I.L.O.T.-Projekt im Rahmen des “Innovative Schools Program” auf internationaler Bühne präsentieren. Wir waren zum Global Forum nach Washington eingeladen, wo wir Kontakte zu Schulen aus 72 Ländern herstellen konnten, die alle ähnliche Schulentwicklungskonzepte verfolgen wie wir. In einem der Arbeitskreise konnten wir eine Partnerschaft mit 3 Schulen aus England und Irland vereinbaren, die mit den Reformen schon etwas weiter sind als wir und vor allem auch die erforderlichen räumlichen Anpassungen schon umgesetzt haben. Die Ergebnisse sind beeindruckend:

Ob es so etwas bei uns in Österreich auch einmal geben wird?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s