Unsere Piloten im Haus der Natur


Im Rahmen des Geografie und Biologie Unterrichts reisten die 2cP und 2dP mit ihren BegleitlehrerInnen Mag. Elisabeth Hochhold-Falkner, Mag. Andrea Lederer. Mag. Magdalena Bernsteiner und Mag. Christoph Altenberger nach Salzburg ins Haus der Natur.

resized_DSCN1326

Am Montag, 26.11.2012 erhielten die Piloten Einblick in das Thema Plattentektonik und Gebirgsbildung. Dabei wurden Fragen wie – Wie ist unsere Erde aufgebaut? Was sind tektonische Platten und welche Rolle spielen sie bei der Entstehung von Erdbeben, Vulkanausbrüchen und Tsunamis? – beantwortet.

Anschließend wurde auch noch das neue Science Center besucht. Hier erwartete die Schülerinnen und Schüler eine bunte Vielfalt an spannenden Experimenten: Technik und Naturwissenschaften und nicht zuletzt der eigene Körper wurden hier zum hundertprozentig interaktiven Erlebnis. Eigenhändig alles ausprobieren, sich über scheinbar bekannte Dinge verblüffen lassen, mit allen Sinnen neugierig forschen – und mit Spaß lernen, das war hier die Devise.

mehr Fotos hier: http://sdrv.ms/WJpXzx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s