Informationen zum Schulbeginn September 2017

Die Ferien gehen zu Ende und wenn es auch schwerfällt, sich bald von der völlig unbeschwerten Freizeit zu verabschieden, so freuen wir uns doch alle auf ein Wiedersehen bzw. auf das Kennenlernen der neuen Mitschülerinnen und – schüler.

An den ersten beiden Schultagen endet der Unterricht jeweils nach der 4. Stunde, ab Mittwoch Unterricht nach Plan.  In der ersten Schulwoche findet noch kein Nachmittagsunterricht bzw. noch keine Nachmittagsbetreuung statt.

Montag, 11.9.17 Schulbeginn 7:40  – erste Klassen 3 KV-Stunden, alle anderen 2 KV-Stunden danach Unterricht lt. provisorischem Stundenplan – Ende: 11:30 Abfahrtszeiten der Busse laut Aushang.

Bekanntgabe des vorläufigen Stundenplans – gültig nur in der ersten Woche.

Ausgabe der Schulplaner (Unkostenbeitrag von 5,- € wird in den Unterstufenklassen per SEPA Mandat eingezogen, in den Oberstufenklassen in bar eingesammelt).

Parallel dazu finden die Wiederholungs- und Nachtragsprüfungen statt. Um 7:40 die schriftlichen Prüfungen, ab 13:30 Uhr die mündlichen Prüfungen lt. Einteilung. Die genauen Uhrzeiten der Prüfungen liegen im Sekretariat auf und können dort auch telefonisch erfragt werden.

Dienstag, 12.9.17 7:40 – 11:30 – 4 Stunden Unterricht lt. vorläufigem Stundenplan, davon eine KV-Stunde.

Auf Wunsch Anmeldung für das Freifach Französisch in den 3. Pilotklassen (3cp, 3dp – Anmeldung ist verbindlich für das gesamte Schuljahr)

Anmeldungen zu Freifächern und Angeboten der Tagesbetreuung noch bis Donnerstag möglich..

Abmeldung vom Religionsunterricht bis Freitag möglich (schriftlich auf DIN A4-Blatt, Unterschrift der Eltern  notwendig, wenn das Kind jünger als 14 Jahre ist).

Für unsere Planungen wäre es sehr hilfreich, alle An-, Ab-, Ummeldungen ehestmöglich zu erhalten  – wir danken für Ihre Unterstützung diesbezüglich.

Mittwoch, 13.9.17 Gottesdienst in der Pfarrkirche Schüttdorf, Treffpunkt in den Klassen um 7:40, wir gehen gemeinsam zur Kirche und wieder zurück.

Ev. schon Schulbuchausgabe für einige Klassen.

Unterricht lt. provisorischem Stundenplan bis 12.20 oder 13:10

Kein Nachmittagsunterricht in der ersten Woche!

Donnerstag, 14.9.16 und Freitag, 15.9. 16 Unterricht lt. provisorischem Stundenplan bis 12.20 oder 13:10

Fortsetzung der Schulbuchausgabe, Ausgabe der Stundenpläne für die zweite Woche. Der endgültige Stundenplan wird aufgrund von Pensionierungen und Karenzierungen erst nach der dritten Schulwoche feststehen – bis dahin müssen wir um Geduld bitten.

Klassenfotos und Einzelfotos – Foto Sulzer – ein Informationsblatt dazu erhalten Sie am ersten Schultag vom Klassenvorstand.

Infos zum Schulbeginn 

Willkommensbrief 1. Klassen 

Advertisements

Willkommen im neuen Schuljahr

Bald ist es soweit, das neue Schuljahr beginnt und dazu möchten wir dich herzlich begrüßen und dir schon vorweg einige Informationen geben:

Schulbeginn ist am Montag, 11. September 2017 um 7:40 Uhr.

Treffpunkt ist um 7:40h in der Klasse. Wir werden dich aber gleich beim Eingang begrüßen und dir helfen, dass du deine Klasse findest. Vielleicht hast du den Raumplan auf unserer Homepage schon entdeckt, dann weißt du jetzt schon, wo dein Klassenraum sein wird.  Bitte bringe gleich am ersten Tag Hausschuhe mit.

Am ersten Schultag brauchst du nur dein Federpennal und einen Notizblock oder ein kleines Heft und ev. ein Klemmbrett. Du wirst einige Formulare bekommen, die du mit deinen Eltern zu Hause ausfüllen musst. Da wäre es gut, wenn du eine Klarsichtfolie mit hättest, damit alle Zettel auch sauber zu Hause ankommen. Am Montag und Dienstag endet der Unterricht um 11:30h.

In der ersten Woche gibt es nur einen vorläufigen Stundenplan, der nur eine Woche lang gilt. Diesen Plan bekommst du auch am ersten Schultag, du kannst ihn aber auch auf www.gymzell.com  finden (ab 9. September).  Der endgültige Stundenplan wird aufgrund von Pensionierungen und Karenzierungen erst nach der dritten Schulwoche feststehen – bis dahin müssen wir dich um Geduld bitten. In der ersten Woche gibt es noch keinen Nachmittagsunterricht und auch keine Nachmittagsbetreuung.

Falls du Interesse an der Nachmittagsbetreuung hast und noch nicht angemeldet bist, bitten wir dich dies umgehend zu tun. Bitte per Mail an carmen@greiner1.at!  Auf www.gymzell.com  findest du nochmal die Übersicht und das Anmeldeformular.

Von allen Schülerinnen und Schülern der Unterstufe brauchen wir das SEPA-Mandat, da Materialbeiträge und auch die über die Homepage bestellten Mittagessen für alle direkt abgebucht werden! Falls du das Formular nicht schon bei der Anmeldung im Sommer abgegeben hast, bringe es bitte mit und gib es deinem Klassenvorstand.

Der erste Informationsabend für deine Eltern (nur 1. Klassen) wird am Mittwoch, 13.9.2017 um 18:00 Uhr stattfinden. Genauere Infos bekommst du dann aber über deinen Klassenvorstand!  (Prof. Mag. Heidrun Haböck, Prof. Mag. Sylvia Huber, Prof. Mag. Isabelle Ruth und Prof. Dr. Jonathan Holt

Die ersten Pilotklassen werden im Schuljahr 2017/18 immer an den Dienstagen und Donnerstagen ihre Projekttage haben. An diesen Tagen endet der Unterricht um 15:25 Uhr. Eine Aufgabenbetreuung bis 16:10 Uhr ist aber möglich. An den übrigen Tagen gibt es unterschiedliche Angebote und Lernbetreuung bis 15:25 bzw. 16:10 Uhr.

Wir wünschen dir nun eine schöne letzte Ferienwoche und einen guten Start am Montag.

Bis bald!

Mag. Gabriele Jauck (Schulleitung) und  Mag. Carmen Greiner (Administration)

Willkommensbrief 1. Klassen    Raumplan